Anmeldung Bewerberbereich

Ich habe bereits einen Bewerberbereich

 
Pause
Lesen
Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten SPIE

Sie befinden sich hier : 

Support Engineer Network & Security 80-100% (f/m)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Organisationseinheit

Mit SPIE ICS beraten wir namhafte Unternehmen und realisieren individuelle ICT Lösungen. Durch smarte Services ermöglichen wir Kunden aus allen Branchen neue Umsatzmöglichkeiten, steigern die Kundenzufriedenheit und gestalten die Arbeitsplätze der Zukunft. Dies gelingt mit motivierten, hochqualifizierten Mitarbeitern, die Tag für Tag ihr Wissen und ihre Fähigkeiten für unseren Unternehmenserfolg einbringen. Werden Sie ein Teil unseres Teams!   

Kennziffer

2020-18067  

Beschreibung der Stelle

Bezeichnung der Stelle

Support Engineer Network & Security 80-100% (f/m)

Vertragsart

Unbefristeter Vertrag

Arbeitspensum (Prozent)

80-100%

Aufgabenbeschreibung

Als Ergänzung unseres erfolgreichen Teams mit Standort in Bern suchen wir nach Vereinbarung eine/n motivierte Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Im Support sind Sie im 1st bis 3rd Level Support in der Problembehandlung und Lösung im Bereich LAN / WAN / WLAN, sowie in der Konfigurationen und im Troubleshooting von Netzwerkkomponenten, Firewall und Data Center, allenfalls einleiten und überwachen der Eskalation zum 3rd Level Support und dem Field Service
  • In der Operation sind Sie für das Monitoring und den operativer Betrieb der Managed-Security-Service Devices (Firewalls, etc.) für Grosskunden verantwortlich und überwachen zudem  Netzwerke mittels Netzwerk Management Systeme
  • Anpassungen, Upgrades und LifeCycle-Aktivitäten mittels Change Management durchführen
  • Betriebsrelevante Dokumentationen und Prozesse pflegen und verbessern
  • Ausführung von Move, Add- und Change Requests, sowie Einspielung von Patches und Updates
  • Bei der Weiterentwicklung und Optimierung des Managed-Security-Service Portfolios mitarbeiten
  • Kommunikation zu Kunden, Lieferanten und internen Teams sicherstellen
  • Mitwirkung in der Pikettorganisation

Anforderungen

Ihre Kompetenzen / Anforderungen:

  • Sie haben eine breite Ausbildung in Telekommunikation mit erweiterten Kenntnissen im Bereich Cisco Netzwerke und Security (vorzugsweise Cisco CCNA und Fortinet NSE-4)
  • Sie verfügen über Betriebserfahrungen in verschiedenen Bereichen der Installation, Konfiguration und im Betrieb von IT-Security Lösungen; Security Knowhow in Firewall, Remote Access Gateway, DDoS, IPS, NAC und Splunk; vorzugsweise haben Sie auch Kenntnisse in der Durchführung von Log Analysen sowie mit Netzwerkanalyse Tools
  • Sie haben schon mit NMS Applikationen gearbeitet oder programmiert
  • Interesse, ständig Neues zu lernen und der Wille, beruflich weiterzukommen
  • Hohe Service- & Kundenorientierung, aktive und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft, in versetzten Arbeitszeiten sowie teilweise nachts und am Wochenende zu arbeiten

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Umfeld, Mitwirkungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung des Bereichs, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Es erwartet Sie eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team.

 

Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung (CV, Diplome und Arbeitszeugnisse). Bei Fragen gibt Ihnen Frau Corinne Hayoz, Telefon +41 58 301 18 23 gerne weitere Auskünfte.

Einsatzort der Stelle

Region

Europa, Schweiz, Bern

Arbeitsort

Bern

Qualifikation

Erforderliche Ausbildung (CH)

Höhere Berufsausbildung FA/HF

Erforderliche Erfahrung

1 bis 3 Jahre

Sprache (n)

  • Deutsch (E-Muttersprache)
  • Englisch (C-Fließend)
  • Französisch (C-Fließend)